Verschraubung 10/8mm (8x1,0mm) G1/4"

geeignet für Schlauch mit 10mm Außendurchmesser und 8mm Innendurchmesser.

Lieferzeit: 7-14 Tage

1,30 €
Inkl. 19% MwSt.

Artikelbeschreibung

Details

Technische Daten:
Farbe: silver nickel
Kompatibilität: weiche Schläuche (PVC, Silikon, Neoprene)
Material: Messing
1. Seite: 10/8mm
2. Seite: G1/4" Außengewinde
Länge: 2,64cm
Breite: 1,82cm
Gewindelänge: 5mm

Beschreibung:
Hochwertige und robuste Anschraubtülle mit zylindrischem Gewinde (1/4 Zoll). Der Schlauch wird mit der Überwurfmutter fest verschraubt, dichtet dann sofort ab, kann aber sogar mit einer Hand gelöst werden. Dieses System garantiert 100%ige Dichtheit und kinderleichte Montage. Mit integriertem ¼ Zoll Perbunan Dichtring.

Lieferumfang: Anschraubtülle mit Dichtring

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 7-14 Tage

Allgemeine Informationen

Die Anfi-tec Wasserkühlkörper bestechen durch ihr zeitloses, einheitliches Design und eine ausgereifte Konstruktion. Anfi-tec verwendet für diesen Kühler ausschließlich hochwertiges Elektrolyt-Kupfer (z. T. in Kombination mit Edelstahl) sowie den erprobten Industriekunststoff POM. Dieser Kunststoff zeichnet sich durch hohe Festigkeit, Härte und Steifigkeit in einem weiten Temperaturbereich aus. Im Vordergrund stehen optisch herausragende, auf optimalen Durchfluss und exzellente Performance optimierte Kühler. Ein Verstopfen, wie es z. B. bei Düsenkühlern oder Fin-Kühlern mit sehr feiner Struktur möglich ist, kann bei unserer Kühlstruktur ausgeschlossen werden. Besonderer Wert wird bei unseren Kühlern auf eine variable Montagemöglichkeit (z. B. Möglichkeit für Nutzung von 3-way SLI Grafikkarten) gelegt. In enger Zusammenarbeit mit Anwendern wurde ein Produkt entwickelt, das sich deutlich von der weitverbreitenden Massenware anderer Hersteller absetzt: minimalistisch elegantes Erscheinungsbild – garantiert Handgemacht!

Achtung: Bei den meisten Herstellern ist das Entfernen der Originalkühler durch den Benutzer nicht vorgesehen. Sie müssen daher mit Garantieverlust rechnen. Wir übernehmen keine Haftung für bei der Montage entstandene Schäden oder Folgeschäden. Gehen sie deswegen vorsichtig mit ihrer Hardware um und prüfen sie das System ausgiebig auf korrekte Montage und Dichtheit, bevor sie den PC einschalten! Prüfen sie neue Hardware auf Funktion, bevor sie die Wasserkühlung montieren, um eventuell vorhandene Schäden vor dem Garantieverlust aufzudecken!